DIE DORKS Albumreleaseparty "Der Arsch auf deinem Plattenteller" mit Special Guest RAWSIDE

DIE DORKS Albumreleaseparty "Der Arsch auf deinem Plattenteller" mit Special Guest RAWSIDE
Genre: Punk

Künstler:
Die Dorks, Rawside

Beginn: 26.10.2018 22:00 (Einlass 21:00 Uhr)

Silo1
Aluminiumstraße 6
84513 Töging am Inn
Bayern, Deutschland

Abendkasse: 17,00 €

* Pflichtfelder

0,00 €
0,00 €
Beschreibung

Details

DIE DORKS live im silo1 - Albumreleaseparty zum neuen Studioalbum "Der Arsch auf deinem Plattenteller" mit Special Guest RAWSIDE

http://www.silo1.de/

https://diedorks.de/

https://www.rawside.com/

DIE DORKS

Punks die ihre Instrumente beherrschen? Freaks mit Street-Credibility gegen Nazis und andere Idioten, die am liebsten 2-stimmige Leadgitarrensolis zocken und Heavy Metal zum Frühstück hören? Der Werdegang der 2006 gegründeten Metalpunk-Band DIE DORKS war anfangs ganz klassisch und man spielte was man konnte: 3 Akkorde, welche man mit provokativen, punkaffinen und deutschsprachigen Texten garnierte.

Die alternative und nonkonforme, klar antifaschistisch geprägte Einstellung der 6-köpfigen Band hat sich auch in 12 Jahren Bandgeschichte nicht geändert, denn den Iro trägt man bekanntlich im Herzen. Hinzugekommen ist jedoch die musikalische Bandbreite quer durch alle Subgenres des Heavy Metal, Rock und auch Hardcore, welche der Band auch scherzhaft den Spitznamen als die "Iron Maiden des Punkrocks" einbrachte. Gespickt wird das ganze mit untypischem weiblichen Frontgesang, welcher Kritikern zufolge auch Parallelen zur Metal-Ikone Doro Pesch oder Jello Biafra von den Dead Kennedys aufweist

Mit "Der Arsch auf deinem Plattenteller" haben sich DIE DORKS nun die Musikindustrie selbst als würdiges Opfer dork´sscher Provokation auserwählt, denn Genreschubladen sind auf dieser Scheibe passé.

RAWSIDE

Die Special Guests an diesem Abend stehen bereits seit 1993 als Garant für kompromisslosen Hardcore-Punk. Nach fast vier Jahren Inaktivität sind sie seit Dezember 2016 mit neuer Besetzung zurück. RAWSIDE sieht es als wichtig an, in Zeiten von Pegida, AfD, IS und Trump klar Stellung zu beziehen und dies auch wieder Live den Menschen zugänglich zu machen. Die Band wünscht dem Publikum hier für viel Spaß und Hardcore-Power Pur!

Nach der Show geht es dann natürlich noch weiter, mit den besten Hits fernab des Mainstreams auf dem Plattenteller!!!

__________________
einlass 21:00 uhr
vorverkauf 13€ zzgl. gebühren; VVK-Ticket + CD 23€ zzgl. Gebühren
abendkasse 17€


Anfahrt
Bewertungen